Putz und Holz kombiniert

Referenzen Holzhausbau & Anbau

  • Haus mit Putz- und Holzfassade
  • Haus mit Putz- und Holzfassade
  • Haus mit Putz- und Holzfassade
  • Haus mit Putz- und Holzfassade

Haus mit Putz- und Holzfassade

Dieses zeitlose schicke Eigenheim steht auf einem Grundstück in Abensberg. Die Bauherren legten bei der Gestaltung Wert darauf ein zeitloses, aber doch modernes Haus für sich und die Familie zu schaffen.

Die 4köpfige Familie entschied sich bei der Außenansicht auf eine klassische weiße Putzfassade zu setzen. Die weiße Fassade wird stellenweise durchbrochen von Parallelogrammleisten aus Lärchenholz horizontal zwischen den Fenstern angebracht. Die Holz-Alu-Fenster wurden in einem modernen graphit-grau eingesetzt und passen so hervorragend zu den graphitfarbenen Dachsteinen. Im Vordachbereich wurde die Untersicht hellgrau lasiert und bildet damit einen weichen Übergang von der weißen Fassade zu dem grauen Dach. Die Dachneigung wurde in 22 Grad ausgeführt.

Befindet man sich im Garten des Grundstückes, findet man erneut einen Akzent mit horizontal verlegtem Lärchenholz. Ein stimmiges Konzept bei der Fassade des Hauses ist somit erkennbar. Für die Terrassenüberdachung wurde ein Anbau mit Flachdach gewählt. Viele Sommerabende können hier bis Tief in die Nacht mit der Familie verbracht werden, dank des stimmigen Überbaus. Dieser spendet über den Tag einen angenehmen Schatten und sorgt nachts dafür eine angenehme Temperatur länger zu halten.

Der Terrassenbelag wurde in Lärchenholz verlegt. Auch hier wird damit wieder der rote Faden des Einfamilienhauses bei der Außenansicht aufgenommen.

Die Bauherren wählten auch im Inneren häufig den Baustoff Holz um eine gewisse Gemütlichkeit zu schaffen. Vom Sichtdachstuhl im Obergeschoss aus kalkweiß lasiertem Fichtenholz über die ebenso kalkweiß lasierten Fichtenholz-Fenster. Durch die Abstimmung der Farbtöne wird eine gewisse Harmonie geschaffen.

Aufgrund der energieeffizienten Bauweise unserer Häuser in Holzrahmenbauweise ist auch bei diesem Haus ein nur geringer Heizbedarf vorhanden. Das Einfamilienhaus wird mittels einer Luftwärmepumpe beheizt.

 


Planer: Holzbau Semmler GmbH

Jahr: 2011

Bauzeit: 7 Monate

Bauweise: Holzrahmenbau


  • +49 9491 941110
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Do 6:30 - 17:30 Uhr | Fr 6:30 - 14:30 Uhr

Ausgezeichnete Qualität

Handwerkliche Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung haben unseren Blick für das Besondere geschärft.
Was auch immer Sie vorhaben – wir freuen uns auf neue Herausforderungen.

Zertifikate Semmler Holzbau

Seitenblicke