Fassadenverkleidung mit Vergrauung

Referenzen Holzhausbau & Anbau

  • Anbau mit Holzfassade
  • Anbau mit Holzfassade
  • Anbau mit Holzfassade
  • Anbau mit Holzfassade

Anbau mit Holzfassade

Wohnraumerweiterung leicht gemacht? ...Wenn man sich eines vorhandenen Grundstücks bedienen kann.

Die Bauherren erwarben ein ehemaliges Arbeiterwohnhaus in einer historischen Arbeitersiedlung in Regensburg und erweiterten durch diesen zurückhaltenden, naturnahen Anbau ihren Wohnraum. Das Eigenheim wurde so aufgewertet und der an sich historische Charakter des Haupthauses wirkt weiterhin.

Verkleidet wurde der Anbau mit einer grau-lasierten Lärchenholz-Fassade, senkrecht verlegt. Der große Vorteil der vertikalen Holzfassade bei einem Holzhaus liegt in der guten Wasserabweisung durch die senkrecht verlaufenden Holzfasern. Das Holz trocknet schneller und ist im Gegenteil zur horizontalen Verlegung um einiges kürzer der Feuchtigkeit ausgesetzt.

Durch eine Vergrauungslasur entsteht zudem eine gleichmäßige Vorvergrauung der feingesägten Fassadenbretter. Das typische Abwitterungsverhalten unbehandelter Fassadenbretter wird somit umgangen.

Als optisches, äußeres Bindeglied zwischen Alt und Neu dient die Terrasse mit Holzdielen-Belag. Auch hier wurde erneut auf den nachhaltigen Rohstoff Lärchenholz zurückgegriffen.

Die große Fensterfront zum Garten und der Terrasse hin lässt viel Helligkeit und Wärme in das Innere. Gleichzeitig vermittelt die Fensterfront den Bewohnern im Inneren Nähe zur Natur und dem eigenen Garten. Auch bei Regenwetter kann das Treiben im eigenen Garten so ungestört beobachtet werden.

Das Wohnraum-Potential des vorhandenen Grundstücks inmitten von Regensburg wurde durch diesen Anbau voll ausgeschöpft und gleichzeitig wurde viel Raum für den schönen Garten gelassen.

Über höhere Heizkosten müssen sich die Bauherren dabei aufgrund der energieeffizienten Bauweise im Holzrahmenbau keine Gedanken machen. 

So lässt sich mit bestem Gewissen Wohnen und Leben inmitten der Stadt.

 


Architektur: Ferdinand Weber, Regensburg

Jahr: 2018

Bauzeit: 2 Monate


  • +49 9491 941110
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Do 6:30 - 17:30 Uhr | Fr 6:30 - 14:30 Uhr

Ausgezeichnete Qualität

Handwerkliche Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung haben unseren Blick für das Besondere geschärft.
Was auch immer Sie vorhaben – wir freuen uns auf neue Herausforderungen.

Zertifikate Semmler Holzbau