DER BUNKER

Greifbare Geschichte

DER BUNKER

Greifbare Geschichte

Der Rieber Atom-Bunker ist ein gleichermaßen beeindruckendes wie beängstigendes Bauwerk, das 1961 als Prototyp für insgesamt 32 "Grundnetz-, Schalt- und Vermittlungsstellen der Bundeswehr" entstand.

Hinter drei Meter dicken Außenwänden und gasdichten Drucksicherungstüren wird der Besucher als erstes mit dem Dekontaminierungsraum und seinen Abwurfschächten für atomar verseuchte Wäsche konfrontiert, bevor er sich in einem Labyrinth von Mauern, Gängen, Türen und Räumen wiederfindet.

Neben der emotionalen Wirkung der bedrückenden Atmosphäre bietet der Bunker aber auch Einblicke in die Nato-Strategie und die nationale Verteidigungsplanung in den 1950er Jahren und ist damit eine politisch-historische Sachquelle von hervorragender Qualität.

Fakten

  • Der Bunker hat eine Länge von 49,50 und eine Breite von 29,00 Meter
  • Die Betondicke der Außenwände und der Sohlenplatte beträgt durchgehend 3,00 Meter
  • Die Bunkerdecke ist in Form eines flachen Satteldaches gegossen, um ein Ablaufen des Wassers zu gewährleisten, daher beträgt die Dicke am Scheitel sogar 3,60 Meter
  • Unabhängige Wasserversorgung durch einen gut 90 Meter tiefen Brunnen (Leistung: 9 Liter/Sekunde) und 8.000 Liter Trinkwasservorrat
  • Künstliche Belüftung, im Ernstfall durch spezielle Sandfilter gereinigt
  • Eigenständiger Strom durch große Batterie (für 8 Stunden), Generator mit 8-Zylinder Dieselmotor (168 PS) und Kühlmaschine sowie Vorrat von 27.000 Litern Diesel und 1.000 Litern Öl
  • permanent eingelagerter und regelmäßig erneuerter Verpflegungsvorrat für 27 Tage und 67 Personen
  • freischwingende Installation von technischen Geräten, Lampen und Ruheliegen, um Erschütterungen zu kompensieren

Atombunker in Hemau - ein Bericht von TVA

Besichtigung

Wir bieten für Gruppen und Schulklassen die Möglichkeit zur Besichtigung des Bunkers. Bei Interesse füllen Sie bitte das folgende Formular aus, wir senden Ihnen dann Terminvorschläge zu.

Persönliche Angaben

  • +49 9491 941110
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Do 7:30 - 17:00 Uhr | Fr 7:30 - 12:00 Uhr

Ausgezeichnete Qualität

Handwerkliche Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung haben unseren Blick für das Besondere geschärft.
Was auch immer Sie vorhaben – wir freuen uns auf neue Herausforderungen.

Zertifikate Semmler Holzbau

Seitenblicke